FONDS - Candriam Equities L Sustainable Emerging Markets (Dexia) (no further sales from 23.03.2017)
Zuletzt aktualisiert am: 23.03.2017

Fondsname
Candriam Equities L Sustainable Emerging Markets (Dexia) (no further sales from 23.03.2017)
Fondsgesellschaften
Candriam Investors Group (former Dexia)
Emittent
Candriam Luxembourg
Asset Manager
Candriam Investors Group (former Dexia)

Fondsdaten (Aktienfonds)

   
Fondsvermögen

(per 28.02.2017)

204,36 Mio. EUR
Vermögen der Anteilsklasse

(per 28.02.2017)

6,85 Mio. EUR
ISIN LU0344046742
Fondspreis (per 23.03.2017)
Ausgabe k.A.
Rücknahme 135,72 Euro

Wertentwicklung (per 23.03.2017) *

   
10 Jahre k.A.
5 Jahre 30,01 %
3 Jahre 41,78 %
1 Jahr 20,11 %
Laufendes Jahr 11,21 %
Benchmark MSCI Emerging Markets

* in Euro (€)

Detaillierte Angaben der Fondsgesellschaft zu den Nachhaltigkeits-Kriterien des Fonds – entsprechend dem Format des FNG-Nachhaltigkeitsprofils.

Das Nachhaltigkeitsprofil ist auch als PDF verfügbar:
Zuletzt aktualisiert am:

2015-11-10

Nachhaltigkeitsansatz

Positivkriterien
UmweltJa
SozialesJa
GovernanceJa
Ausschlusskriterien
UmweltJa
SozialesJa
GovernanceJa
Weitere:
EngagmentJa, Intern organisiert
StimmrechtsausübungJa, Extern organisiert
Best-in/of-ClassBest-in-class
Erläuterung: Die Best-In-Class-Analyse dient dazu, die Fähigkeit eines Unternehmens zu beurteilen, branchenspez., mit dem Thema Nachhaltigkeit verbundene Herausforderungen zu managen. Die besten 35% der Untern. mit sowohl einer guten Makro- als auch Mikro-Bewertung bilden das "Best-in-Class"-Universum.
 
IntegrationJa
Erläuterung: Die SRI-Analysten von Candriam beurteilen die Nachhaltigkeit für jedes Unternehmen/Emittenten und bilden so mittels unseres Nachhaltigkeitsprozesses ein Universum an investierbaren, nachhaltigen Emittenten (SRI-Universum). Das SRI-Universum ist integrierter Bestandteil des Investmentprozesses.
 
ThemenNein
Weitere Informationen zum Nachhaltigkeitsansatz:

sri.candriam.com

Researchpartner und Anzahl der Analysten

Transparenz

Gemeinschaftliches Engagment

Umwelt

Soziales

Governance

Normbasiertes Screening

 
* Keine Angabe einer Toleranzgrenze möglich.