FONDS - JSS Sustainable Equity - Water P
Zuletzt aktualisiert am: 17.01.2019

Fondsname
JSS Sustainable Equity - Water P
Fondsgesellschaften
JSS Investmentfonds SICAV
Emittent
J. Safra Sarasin Investmentfonds SICAV
Asset Manager
Bank J. Safra Sarasin Ltd

Fondsdaten (Aktienfonds)

   
Fondsvermögen

(per 31.12.2018)

188,96 Mio. EUR
Vermögen der Anteilsklasse

(per 31.12.2018)

107,28 Mio. EUR
ISIN LU0333595436
Fondspreis (per 17.01.2019)
Ausgabe k.A.
Rücknahme 166,41 Euro

Wertentwicklung (per 17.01.2019) *

   
10 Jahre 164,00 %
5 Jahre 17,14 %
3 Jahre 11,19 %
1 Jahr -15,00 %
Laufendes Jahr 3,81 %
Benchmark none

* in Euro (€)

Detaillierte Angaben der Fondsgesellschaft zu den Nachhaltigkeits-Kriterien des Fonds – entsprechend dem Format des FNG-Nachhaltigkeitsprofils.

Das Nachhaltigkeitsprofil ist auch als PDF verfügbar:
Zuletzt aktualisiert am:

2017-07-27

Nachhaltigkeitsansatz

Positivkriterien
UmweltJa
SozialesJa
GovernanceJa
Ausschlusskriterien
UmweltJa
SozialesJa
GovernanceNein
Weitere:
EngagmentJa
StimmrechtsausübungJa, Intern organisiert
Erläuterung: Durchführung wird extern duchgeführt.
 
Best-in/of-ClassBest-in-class
Erläuterung: Bei Unternehmen wird sowohl die Nachhaltigkeit der Industrie bewertet (Best-of-Classes) sowie die Nachhaltigkeit des Unternehmens im Vergleich zu den Peers (Best-in-Class). Die Kombination beider Ergebnisse führt zur Positionierung in der Sarasin Sustainability-Matrix, von der ein Teil als Anlageuniversum definiert ist.
 
IntegrationJa
Erläuterung: Die Sustainable Investment Analyse der Bank J. Safra Sarasin kombiniert sowohl den Best-in/of-Class sowie den Integrationsansatz. Die Festlegung des gesamten Anlageuniversums erfolgt über eine Best-in/of-Class-Analyse. Bei der spezifischen Finanzanalyse von Unternehmen, die eine entscheidende Voraussetzung für die Titelselektion darstellt, werden ausgewählte Nachhaltigkeitsaspekte und Kriterien ebenfalls mitberücksichtigt (integriert).
 
ThemenJa
Erläuterung: JSS Sustainable Water Fund investiert in Unternehmen, die sich zukunftsgerichtet und innovativ mit der Ressource Wasser auseinandersetzen und dabei öko- logische und soziale Nachhaltigkeitsaspekte mitberücksichtigen. Dabei wird die gesamte Wertschöpfungskette des Wassermarktes abgedeckt, welche folgende Bereiche umfasst: Ver- & Entsorgung, Technologien und Dienstleistungen sowie nachh. Wassernutzung durch sparsamen effizienten Umgang in der Produktion.
Weitere Informationen zum Nachhaltigkeitsansatz:

www.jsafrasarasin.ch

Researchpartner und Anzahl der Analysten

Transparenz

Gemeinschaftliches Engagment

Umwelt

Soziales

Governance

Normbasiertes Screening

 
* Keine Angabe einer Toleranzgrenze möglich.