FONDS - IQAM Equity Emerging Markets
Zuletzt aktualisiert am: 21.11.2019

Fondsname
IQAM Equity Emerging Markets
Fondsgesellschaften
Spängler IQAM Invest GmbH
Emittent
Spängler IQAM Invest GmbH
Asset Manager
Spängler IQAM Invest GmbH

Fondsdaten (Aktienfonds)

   
Fondsvermögen

(per 31.10.2019)

18,92 Mio. EUR
Vermögen der Anteilsklasse

(per 31.10.2019)

15,89 Mio. EUR
ISIN AT0000823281
Fondspreis (per 21.11.2019)
Ausgabe 210,77 EUR
Rücknahme 200,73 EUR

Wertentwicklung (per 21.11.2019) *

   
10 Jahre 35,00 %
5 Jahre 19,32 %
3 Jahre 14,00 %
1 Jahr 7,13 %
Laufendes Jahr 10,30 %
Benchmark MSCI Emerging Markets

* in Euro (€)

Detaillierte Angaben der Fondsgesellschaft zu den Nachhaltigkeits-Kriterien des Fonds – entsprechend dem Format des FNG-Nachhaltigkeitsprofils.

Das Nachhaltigkeitsprofil ist auch als PDF verfügbar:
Zuletzt aktualisiert am:

2018-11-30

Nachhaltigkeitsansatz

Positivkriterien
UmweltJa
SozialesJa
GovernanceJa
Ausschlusskriterien
UmweltJa
SozialesJa
GovernanceJa
Weitere:
EngagmentJa, Extern organisiert
StimmrechtsausübungJa, Extern organisiert
Erläuterung: Proxy Voting seitens BMO
 
Best-in/of-ClassBest-in-class
Erläuterung: Der Best-in-Class-Ansatz entspricht den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens. Lediglich Unternehmen, deren absoluter ESG-Score über dem Median der jeweiligen Branche liegt, sind investierbar. Divestments erfolgen, wenn ein bisher investierbarer Emittent hinsichtlich ESG-Score in der Quartalsauswertung unter den Gruppen-Median sinkt. Unternehmen, die nicht Gegenstand einer ESG-Analyse sind (= kein ESG Score ermittelbar), gelten als nicht investierbar.
 
IntegrationNein
ThemenNein
Weitere Informationen zum Nachhaltigkeitsansatz:



Erläuterung: Der IQAM Equity Emerging Markets ist ein Emerging Markets Aktienfonds in nachhaltige Titel, der quantitativ gemanagt wird. Beim Bewerten eines Unternehmens kommt seitens Sustainalytics eine Vielzahl allgemeiner und branchenspezifischer Indikatoren zum Einsatz (70-110), mit denen unterschiedliche ESG-Bereiche analysiert werden. Der Fonds trägt seit 21. März 2018 das Österreichische Umweltzeichen für nachhaltige Finanzprodukte.

Researchpartner und Anzahl der Analysten

Transparenz

Gemeinschaftliches Engagment

Umwelt

Soziales

Governance

Normbasiertes Screening

 
* Keine Angabe einer Toleranzgrenze möglich.