FONDS - SUPERIOR 3 - Ethik
Zuletzt aktualisiert am: 21.08.2020

Fondsname
SUPERIOR 3 - Ethik

Fondsgesellschaften
Bankhaus Schelhammer & Schattera KAG
Emittent
Security KAG
Asset Manager
Bankhaus Schelhammer & Schattera KAG

Fondsdaten (Mischfonds)

   
Fondsvermögen

(per 31.07.2020)

183,19 Mio. EUR
Vermögen der Anteilsklasse

(per 31.07.2020)

107,73 Mio. EUR
ISIN AT0000904909
Fondspreis (per 21.08.2020)
Ausgabe 798,30 EUR
Rücknahme 778,83 EUR

Wertentwicklung (per 21.08.2020) *

   
10 Jahre 32,00 %
5 Jahre 8,73 %
3 Jahre 3,84 %
1 Jahr 0,02 %
Laufendes Jahr -1,22 %
Benchmark MSCI World Sovereign Bonds

* in Euro (€)

Stammdaten der Fonds
ISINAT0000904909
Auflage 18.11.1991
Zugelassen in AT, DE
Fondstyp Mischfonds
Art des Fonds Nachhaltigkeits- und Ethikfonds / Nachhaltigkeits-/ Ethik-Fonds
Anlageziel Kaufkräftige Erhaltung und Mehrung des eingesetzten Kapitals unter Beachtung ethischer Gesichtspunkte.
Anlagestrategie Investition schwerpunktmäßig in Obligationen. Internationale Aktien erreichen maximal 20 % des Fondsvermögens.
Investitionsprozess Die Auswahl der Wertpapiere erfolgt einerseits mittels einer "konventionellen" Finanzanalyse, die auf Bonität und Ertragskraft ausgerichtet ist, und andererseits auf der Basis der von einem unabhängigen Ethikbeirat festgelegten Ausschlusskriterien und Anforderungen an Schuldner und Unternehmen. Geeignete Emittenten werden durch Auswertung vieler Kriterien von einer renommierten Ratingagentur vorausgewählt.
Positivkriterien Untersuchungskriterien der oekom research basierend auf dem Frankfurt Hohenheimer Leitfaden.
Negativkriterien für Aktien und Unternehmensanleihen Unternehmensführung/Governance:
- Korruption und Bestechung*
- Verstöße gegen die OECD Richtlinien multinationale Konzerne

Ethik und Soziales:
- Abtreibung
- ausbeuterische Kinderarbeit
- Ausbeutung von Menschen
- Diskriminierung von Frauen
- Diskriminierung von Minderheiten
- Drogen
- Glücksspiel
- Massenvernichtungswaffen (ABC/CBRN)
- Pornographie
- Schädigung der Menschenwürde
- Streubomben und Antipersonenminen
- Tabakwaren
- Unterbinden gewerkschaftlicher Tätigkeit
- Verletzung von Menschenrechten
- Verstoß gegen ILO-Protokoll
- Waffen / Rüstungsgüter
- Zwangsarbeit

Umwelt:
- Atomkraftwerke
- Grüne Gentechnik
- Kernenergie
- Kernenergie (Betrieb oder Komponentenherstellung)

Sonstige:
- Ausbeutung von Umwelt und Mitarbeitern und gesellschaftlichem Umfeld
- Beschäftigung schulpflichtiger Kinder
- Beschleunigung des Klimawandels
- Kapitalbeteiligung an Unternehmen mit Negativkriterien
- umweltschädliche Aktivitäten / Produkte
- Umweltschädliches Verhalten

Negativkriterien für Staatsanleihen Ethik und Soziales:
- Kinderarbeit (Staaten)
- Menschenhandel
- Todesstrafe
- Unfreie Staaten laut Freedom House
- Verletzung von Menschenrechten (Staaten)
- Verstöße gegen Arbeitsrechte

Sonstige:
- hohes Rüstungsbudget
- Korruption

Nachhaltigkeitsprofil: Details zu Nachhaltigkeitskriterien
Research durch oekom research AG
 

Dieses Fondsprofil ist mit der Fondsgesellschaft abgestimmt.

 

 

* kein Ausschluss aber Teil der Analyse