FONDS - Pictet-Water-P EUR
Zuletzt aktualisiert am: 15.10.2019

Fondsname
Pictet-Water-P EUR

Fondsgesellschaften
Pictet Funds S.A.
Asset Manager
Pictet Asset Management

Fondsdaten (Aktienfonds)

   
Fondsvermögen

(per 30.09.2019)

5.162,14 Mio. EUR
Vermögen der Anteilsklasse

(per 30.09.2019)

2.482,71 Mio. EUR
ISIN LU0104884860
Fondspreis (per 15.10.2019)
Ausgabe k.A.
Rücknahme 347,06 Euro

Wertentwicklung (per 15.10.2019) *

   
10 Jahre 199,00 %
5 Jahre 71,80 %
3 Jahre 32,50 %
1 Jahr 22,65 %
Laufendes Jahr 26,72 %
Benchmark MSCI World

* in Euro (€)

Stammdaten der Fonds
ISINLU0104884860
Auflage 20.01.2000
Zugelassen in AT, BE, CH, CL, CY, DE, ES, FI, FR, GB, GR, HK, IT, LI, LU, MO, NL, PE, PT, SE, SG
Fondstyp Aktienfonds
Art des Fonds Nachhaltige Themenfonds / Wasserfonds
Anlageziel Der Wasserfonds ist ein Teilfonds des Pictet Funds Umbrella (PF). Ziel dieses Sondervermögens ist es, seine externe Benchmark MSCI World Index (in Euro) mittel- und langfristig zu schlagen.
Anlagestrategie Der Fonds investiert weltweit in Aktien, die mindestens 20% ihres Umsatzes im Wasserbereich erzielen und/oder Weltmarktführer in einem Wasser-Teilbereich sind.
Investitionsprozess Durch Screeningverfahren wird ein globales Anlageuniversum von 178 Firmen identifiziert. Unter Anwendung eines Liquiditätsfilters bleiben noch 80 Gesellschaften übrig, die das investierbare Universum bilden. Daraus werden durch Bottom-up Analyse die attraktivsten Werte herausgefiltert, wobei die Fundamentalfaktoren (nachhaltiges Geschäftsmodell, Potenzial zur Cash-Flow Generierung, Qualität des Managements) mit 70%, die Bewertungsfaktoren (Bewertung, Momentum) mit 30% gewichtet werden. Mittels Top-Down Subsector overlays kann der Fonds gemäß der jeweiligen gesamtwirtschaftlichen Einschätzung seine Schwerpunkte zwischen defensiven Titeln (Wasserversorger, -verteiler, -konsum) und zyklischen Titeln (Industriewerte) verschieben (Kasse 0-max. 10%). Vom Fondsvermögen müssen 2/3 in großen Gesellschaften angelegt sein (Marktkapitalisierung > 1 Mrd. Euro).
Positivkriterien k.A.
Negativkriterien für Aktien und Unternehmensanleihen Sonstige:
- keine Ausschlusskriterien

Negativkriterien für Staatsanleihen k.A.
Research durch InHouse
 

Dieses Fondsprofil ist mit der Fondsgesellschaft abgestimmt.

 

 

* kein Ausschluss aber Teil der Analyse