FONDS - Salm - Salm Sustainability Convertible R
Zuletzt aktualisiert am: 20.02.2020

Fondsname
Salm - Salm Sustainability Convertible R

Fondsgesellschaften
IPConcept Fund Management S.A.
Emittent
IPConcept (Luxembourg) S.A.
Asset Manager
Salm-Salm & Partner GmbH

Fondsdaten (Wandelanleihenfonds)

   
Fondsvermögen

(per 30.09.2017)

64,35 Mio. EUR
Vermögen der Anteilsklasse

(per 30.09.2017)

2,87 Mio. EUR
ISIN LU0815454565
Fondspreis (per 20.02.2020)
Ausgabe 131,75 EUR
Rücknahme 126,08 EUR

Wertentwicklung (per 20.02.2020) *

   
10 Jahre k.A.
5 Jahre 10,62 %
3 Jahre 7,61 %
1 Jahr 6,99 %
Laufendes Jahr 3,44 %
Benchmark none

* in Euro (€)

Stammdaten der Fonds
ISINLU0815454565
Auflage 30.09.2012
Zugelassen in AT, DE, LU, NL
Fondstyp Wandelanleihenfonds
Art des Fonds Nachhaltigkeits- und Ethikfonds / Nachhaltigkeits-/ Ethik-Fonds
Anlageziel Ziel der Anlagepolitik des Salm - Salm Sustainability Convertible ist es, unter Berücksichtigung des Anlagerisikos einen angemessenen Wertzuwachs in der Teilfondswährung zu erzielen. Der Teilfonds investiert überwiegend in Titel ökologisch, ökonomisch und ethisch nachhaltig wirtschaftender Unternehmen.
Anlagestrategie Zu diesem Zweck wird das Teilfondsvermögen vorwiegend weltweit in Wandel- und Optionsanleihen, deren Optionsscheine auf Wertpapiere lauten, in- und ausländischer Aussteller sowie Zertifikate investiert. Je nach Marktlage können für den Teilfonds Aktien durch Ausübung von Wandlungsrechten oder direkt erworben werden.
Investitionsprozess Der Investmentprozess gliedert sich in mehrere Schritte. Ausgehend vom gesamten Wandelanleihe-Universum mit ca. 1.000 Wandelanleihen, sind momentan 430 Unternehmen von der oekom Research AG erfasst.
Schritt 1: Ausschluss kritischer Geschäftsfelder und Geschäftspraktiken:
Auf Basis einer von der oekom Research AG bereitgestellten Liste von 3.800 Unternehmen werden die Unternehmen auf Ausschlusskriterien gescreent. Dies führt zum Ausschluss von 70 Unternehmen.
Schritt 2: Ausschluss von Unternehmen aufgrund eines zu geringen oekom Performance Scores:
In einem weiteren Schritt vergibt die oekom research AG an die Unternehmen ein Nachhaltigkeitsrating, den sogenannten oekom Performance Score (OPS). Basis ist erneut die oekom-Liste von 3.800 Unternehmen. Unternehmen müssen einen OPS von mindestens 25 vorweisen. Das bedeutet, die 50% am schwächsten bewerteten Unternehmen je Primeschwelle (siehe Abschnitt 2d) werden aus dem Anlageuniversum ausgeschlossen. 176 Unternehmen sind aufgrund eines zu geringen OPS nicht zur Investition zugelassen.
Schritt 3: zusätzliche Finanzanalyse:
Parallel analysiert das interne Kreditresearch die Unternehmen. Diese Analyse ist u.a. an bestimmten Bedingungen geknüpft. Die Wandelanleihen in diesem Universum:

o dürfen keine Zwangswandler sein,
o müssen im asymmetrischen Bereich liegen,
o müssen ein Emissionsvolumen von 100 Mio. USD oder EUR haben und
o dürfen keiner Handelsbeschränkung unterliegen.

Letztendlich verbleiben ca. 110 Titel im Investmentuniversum. Das Portfolio besteht in der Regel aus 50-80 Wandelanleihen.
Titel/Emittenten, die nicht durch das oekom Research Universum abgedeckt werden, sind grundsätzlich vom Investment ausgeschlossen.
Positivkriterien oekom Prime-Status;
Wandelanleihen, welche gut in das technische Profil des Fonds passen (u.a. Delta, Prämie, etc.);
Gutes Management (Primärresearch), gute Bilanzen (auch in der langfristigen Betrachtung)
Negativkriterien für Aktien und Unternehmensanleihen Unternehmensführung/Governance:
- Korruption und Bestechung
- Verstöße gegen UN-Global Compact

Ethik und Soziales:
- Abtreibung
- ausbeuterische Kinderarbeit
- Embryonenforschung
- Geächtete Waffen
- Glücksspiel
- Massenvernichtungswaffen (ABC/CBRN)
- Pornographie
- Streubomben und Antipersonenminen
- Tabakwaren
- Tierversuche
- Verletzung von Menschenrechten
- Verstoß gegen ILO-Protokoll
- Verstöße gegen Sozialrecht u./ o. Verbraucherschutzrecht
- Waffen / Rüstungsgüter

Umwelt:
- Biozide
- Chlor- & Agrochemie (z.B. Biozide)
- Clororganische Massenprodukte
- Fossile Brennstoffe
- Fracking
- Grüne Gentechnik
- Kernenergie
- Kernenergie (Betrieb oder Komponentenherstellung)
- Öl aus Ölsand

Sonstige:
- Gewaltvideos od. -zeitschriften
- Kontroverse Wirtschaftspraktiken
- umweltschädliche Aktivitäten / Produkte
- Umweltschädliches Verhalten
- Unregelmäßigkeiten i. d. Bilanz/unethische Vergütung

Negativkriterien für Staatsanleihen Sonstige:
- Korruption

Nachhaltigkeitsprofil: Details zu Nachhaltigkeitskriterien
Research durch Oekom Research AG
 

Dieses Fondsprofil ist mit der Fondsgesellschaft abgestimmt.

 

 

* kein Ausschluss aber Teil der Analyse