FONDS - Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Aktien
Zuletzt aktualisiert am: 21.08.2020

Fondsname
Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Aktien

Fondsgesellschaften
Raiffeisen Capital Management
Emittent
Raiffeisen KAG
Asset Manager
Raiffeisen KAG

Fondsdaten (Aktienfonds)

   
Fondsvermögen

(per 31.07.2020)

413,73 Mio. EUR
Vermögen der Anteilsklasse

(per 31.07.2020)

18,13 Mio. EUR
ISIN AT0000677901
Fondspreis (per 21.08.2020)
Ausgabe 149,40 EUR
Rücknahme 143,65 EUR

Wertentwicklung (per 21.08.2020) *

   
10 Jahre 98,00 %
5 Jahre 45,55 %
3 Jahre 29,40 %
1 Jahr 6,89 %
Laufendes Jahr -3,59 %
Benchmark DJSI World ex

* in Euro (€)

Stammdaten der Fonds
ISINAT0000677901
Auflage 13.05.2002
Zugelassen in AT, CZ, DE, GB, IT
Fondstyp Aktienfonds
Art des Fonds Nachhaltigkeits- und Ethikfonds / Nachhaltigkeits-/ Ethik-Fonds
Anlageziel k.A.
Anlagestrategie Investition in globale Aktien, die nach sozialen, ökologischen und ethischen Kriterien ausgewählt werden. Aktien "fundamental attraktiv bewerteter Unternehmen" werden bevorzugt.
Investitionsprozess k.A.
Positivkriterien Einsatz möglichst umweltschonender Verfahren bei der Verfolgung der Unternehmensziele; Berücksichtigung weltweit konsistenter Arbeitsbedingungen und sozialer Aspekte; klare Regelung beim Einsatz von Human-, Sozial- und Finanzkapital
Negativkriterien für Aktien und Unternehmensanleihen Unternehmensführung/Governance:
- Korruption und Bestechung
- Verstöße gegen UN-Global Compact

Ethik und Soziales:
- Abtreibung
- Alkohol/Spirituosen
- ausbeuterische Kinderarbeit
- Embryonenforschung
- Geächtete Waffen
- Glücksspiel
- Kinderarbeit
- Massenvernichtungswaffen (ABC/CBRN)
- Pornographie
- Streubomben und Antipersonenminen
- Tabakwaren
- Tierversuche
- Verletzung von Menschenrechten
- Verstoß gegen ILO-Protokoll
- Waffen / Rüstungsgüter

Umwelt:
- Atomkraftwerke
- Chlor- & Agrochemie (z.B. Biozide)*
- Fossile Brennstoffe*
- Grüne Gentechnik
- Kernenergie
- Kernenergie (Betrieb oder Komponentenherstellung)

Sonstige:
- Kontroverse Wirtschaftspraktiken
- Materielle Verstöße gegen Gesetze o. Klagen in Bezug auf relevante ESG-Kriterien
- Umweltschädliches Verhalten
- Unregelmäßigkeiten i. d. Bilanz/unethische Vergütung

Negativkriterien für Staatsanleihen k.A.
Nachhaltigkeitsprofil: Details zu Nachhaltigkeitskriterien
Research durch oekom research, MSCI ESG & Inhouse
 

 

 

* kein Ausschluss aber Teil der Analyse